Domain prostatakarzinom24.de kaufen?
Wir ziehen mit dem Projekt prostatakarzinom24.de um. Sind Sie am Kauf der Domain prostatakarzinom24.de interessiert?
Schicken Sie uns bitte eine Email an
domain@kv-gmbh.de oder rufen uns an: 0541-76012653.
Produkte zum Begriff Tumor:

Metastasiertes Prostatakarzinom
Metastasiertes Prostatakarzinom

Metastasiertes Prostatakarzinom , Diagnostik und Therapie , Bücher > Bücher & Zeitschriften

Preis: 69.99 € | Versand*: 0 €
Prostatakarzinom Urologische Und Strahlentherapeutische Aspekte  Kartoniert (TB)
Prostatakarzinom Urologische Und Strahlentherapeutische Aspekte Kartoniert (TB)

Das Buch stellt die aktuellen interdisziplinären therapeuti schen Konzepte der Therapie des Prostatakarzinoms in der Urologie und Radioonkologie vor. Es zeichnet sich durch die umfassende Darstellung der Materie aus urologischer und strahlentherapeutischer Sicht aus. Es trägt dem zunehmenden Trend hin zu stadienabhängigen interdisziplinären Therapiekonzepten Rechnung. Das Buch stellt den zur Zeit aktuellen Stand der für die Praxis relevanten Therapiemöglichkeiten dar. Es ist für alle Urologen Strahlentherapeuten und Onkologen ein Muß um sich schnell und kompetent über die neuesten Entwicklungen in der Therapie des Prostatakarzinoms zu informieren.

Preis: 54.99 € | Versand*: 0.00 €
Tumor Microenvironment
Tumor Microenvironment

Tumor Microenvironment , The way a cell undergoes malignant transformation should meet their capacity of surviving in the microenvironment of the organ where the cancer will develop. Metabolic adaptation is for sure one of the criteria that must be accomplished, driven by metabolic plasticity that allows the adaptation of cancer cells to the availability of energy and biomass sources that will sustain cell survival and proliferation. Each human organ has a particular microenvironment which depends on several cell types and in some cases also on symbiotic microorganisms. These biological partners are constantly sharing organic compounds and signaling molecules that will control mitogenesis, cell death and differentiation, accounting for the organ's function. Nevertheless, cancer cells are capable of taking advantage of this metabolic and signaling microenvironmental dynamics. In this book, we intend to present the different components of the microenvironment driving the metabolic fitness of cancer cells. Themetabolic changes required for establishing a tumor in a given microenvironment and how these metabolic changes limit the response to drugs will generally be the major items addressed. It is important to mention not only aspects of the microenvironment that stimulate metabolic changes and that select better adapted tumor cells, but also how this regulation of cell plasticity is made. Thus, the signaling pathways that orchestrate and are orchestrated throughout this panoply of metabolic rearrangements will also be addressed in this book. The subjects will be presented from the conceptual point of view of the cross-cancer mechanisms and also particularizing some models that can be examples and enlightening within the different areas. , Fachbücher, Lernen & Nachschlagen > Bücher & Zeitschriften

Preis: 133.94 € | Versand*: 0 €
Tumor Microenvironment
Tumor Microenvironment

Tumor Microenvironment , This volume discusses novel concepts in cancer biology, focusing on different factors that affect the tumor microenvironment. Topics covered include sex-based differences in the tumor microenironment, dormancy in the tumor microenvironment, the influence of obesity on the tumor microenvironment, and much more. Taken alongside its companion volumes, Tumor Microenvironment: Novel Concepts covers the latest research on various aspects of the tumor microenvironment, as well as future directions. Useful for introducing the newer generation of researchers to the history of how scientists studied the tumor microenvironment as well as how this knowledge is currently applied for cancer treatments, it will be essential reading for advanced cell biology and cancer biology students, as well as researchers seeking an update on research on the tumor microenvironment. , Fachbücher, Lernen & Nachschlagen > Bücher & Zeitschriften

Preis: 208.09 € | Versand*: 0 €

Kann Tumor absterben?

Tumore können nicht im eigentlichen Sinne "absterben", da sie keine lebenden Zellen sind. Tumore bestehen aus abnormen Zellen, die...

Tumore können nicht im eigentlichen Sinne "absterben", da sie keine lebenden Zellen sind. Tumore bestehen aus abnormen Zellen, die sich unkontrolliert teilen und wachsen. Allerdings können bestimmte Behandlungen wie Chemotherapie, Strahlentherapie oder gezielte Therapien dazu führen, dass der Tumor schrumpft oder sich zurückbildet. In einigen Fällen kann der Tumor so stark geschwächt werden, dass er nicht mehr wächst oder sich sogar vollständig auflöst. Es ist wichtig, dass die Behandlung von einem medizinischen Fachpersonal überwacht wird, um den besten Behandlungsplan für den jeweiligen Tumor zu erstellen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Apoptose Chemotherapie Strahlentherapie Immuntherapie Hormonelle Therapie Targetted Therapie Genexpression Tumorprofiling PSA-Test

Tumor oder Wunde?

Ohne weitere Informationen ist es schwierig, eine genaue Diagnose zu stellen. Ein Tumor ist eine abnormale Zellwucherung, während...

Ohne weitere Informationen ist es schwierig, eine genaue Diagnose zu stellen. Ein Tumor ist eine abnormale Zellwucherung, während eine Wunde eine Verletzung der Haut oder des Gewebes ist. Es ist wichtig, einen Arzt aufzusuchen, um eine genaue Diagnose zu erhalten.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Gebrochen oder Tumor?

Es ist schwierig, eine genaue Diagnose zu stellen, ohne weitere Informationen oder eine medizinische Untersuchung durchzuführen. E...

Es ist schwierig, eine genaue Diagnose zu stellen, ohne weitere Informationen oder eine medizinische Untersuchung durchzuführen. Ein gebrochener Knochen kann durch Schmerzen, Schwellungen und Bewegungseinschränkungen gekennzeichnet sein, während ein Tumor durch verschiedene Symptome wie Schmerzen, Gewichtsverlust und Veränderungen in der Körperform auftreten kann. Es ist wichtig, einen Arzt aufzusuchen, um eine genaue Diagnose zu erhalten.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Ist ein Tumor heilbar?

Ist ein Tumor heilbar? Die Heilungschancen hängen von verschiedenen Faktoren ab, wie zum Beispiel dem Typ des Tumors, dem Stadium...

Ist ein Tumor heilbar? Die Heilungschancen hängen von verschiedenen Faktoren ab, wie zum Beispiel dem Typ des Tumors, dem Stadium der Erkrankung und der Gesundheit des Patienten. Einige Tumore können durch Operation, Strahlentherapie, Chemotherapie oder gezielte Therapien erfolgreich behandelt werden. In einigen Fällen kann ein Tumor vollständig entfernt und geheilt werden, während in anderen Fällen eine langfristige Behandlung erforderlich ist, um das Wachstum des Tumors zu kontrollieren. Es ist wichtig, frühzeitig einen Arzt aufzusuchen, um die besten Behandlungsmöglichkeiten zu besprechen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Prognose Behandlung Therapie Medikamente Chirurgie Chemotherapie Strahlentherapie Genetik Immuntherapie Nachsorge.

Tumor Microenvironment
Tumor Microenvironment

The way a cell undergoes malignant transformation should meet their capacity of surviving in the microenvironment of the organ where the cancer will develop. Metabolic adaptation is for sure one of the criteria that must be accomplished, driven by metabolic plasticity that allows the adaptation of cancer cells to the availability of energy and biomass sources that will sustain cell survival and proliferation. Each human organ has a particular microenvironment which depends on several cell types and in some cases also on symbiotic microorganisms. These biological partners are constantly sharing organic compounds and signaling molecules that will control mitogenesis, cell death and differentiation, accounting for the organ's function. Nevertheless, cancer cells are capable of taking advantage of this metabolic and signaling microenvironmental dynamics. In this book, we intend to present the different components of the microenvironment driving the metabolic fitness of cancer cells. The metabolic changes required for establishing a tumor in a given microenvironment and how these metabolic changes limit the response to drugs will generally be the major items addressed. It is important to mention not only aspects of the microenvironment that stimulate metabolic changes and that select better adapted tumor cells, but also how this regulation of cell plasticity is made. Thus, the signaling pathways that orchestrate and are orchestrated throughout this panoply of metabolic rearrangements will also be addressed in this book. The subjects will be presented from the conceptual point of view of the cross-cancer mechanisms and also particularizing some models that can be examples and enlightening within the different areas. , The way a cell undergoes malignant transformation should meet their capacity of surviving in the microenvironment of the organ where the cancer will develop. Metabolic adaptation is for sure one of the criteria that must be accomplished, driven by metabolic plasticity that allows the adaptation of cancer cells to the availability of energy and biomass sources that will sustain cell survival and proliferation. Each human organ has a particular microenvironment which depends on several cell types and in some cases also on symbiotic microorganisms. These biological partners are constantly sharing organic compounds and signaling molecules that will control mitogenesis, cell death and differentiation, accounting for the organ's function. Nevertheless, cancer cells are capable of taking advantage of this metabolic and signaling microenvironmental dynamics. In this book, we intend to present the different components of the microenvironment driving the metabolic fitness of cancer cells. Themetabolic changes required for establishing a tumor in a given microenvironment and how these metabolic changes limit the response to drugs will generally be the major items addressed. It is important to mention not only aspects of the microenvironment that stimulate metabolic changes and that select better adapted tumor cells, but also how this regulation of cell plasticity is made. Thus, the signaling pathways that orchestrate and are orchestrated throughout this panoply of metabolic rearrangements will also be addressed in this book. The subjects will be presented from the conceptual point of view of the cross-cancer mechanisms and also particularizing some models that can be examples and enlightening within the different areas. , Fachbücher, Lernen & Nachschlagen > Bücher & Zeitschriften

Preis: 133.94 € | Versand*: 0 €
Wilms¿ Tumor
Wilms¿ Tumor

Wilms¿ Tumor , Bücher > Bücher & Zeitschriften

Preis: 90.39 € | Versand*: 0 €
Autophagy In Tumor And Tumor Microenvironment  Kartoniert (TB)
Autophagy In Tumor And Tumor Microenvironment Kartoniert (TB)

This book deals with the paradoxical role of autophagy in tumor suppression and tumor promotion in cancer cells. Autophagy plays opposing context-dependent roles in tumors; accordingly strategies based on inhibiting or stimulating autophagy could offer as potential cancer therapies. The book elucidates the physiological role of autophagy in modulating cancer metastasis which is the primary cause of cancer-associated mortality. Further it reviews its role in the differentiation development and activation of multiple immune cells and its potential applications in tumor immunotherapy. In addition it examines the effect of epigenetic modifications of autophagy-associated genes in regulating tumor growth and therapeutic response and summarizes autophagy's role in the development of resistance to a variety of anti-cancer drugs in cancer cells. In closing it assesses autophagy as a potential therapeutic target for cancer treatment. Given its scope the book offers avaluable asset for all oncologists and researchers who wish to understand the potential role of autophagy in tumor biology.

Preis: 106.99 € | Versand*: 0.00 €
The Tumor Microenvironment
The Tumor Microenvironment

This second edition provides update and new chapters detailing core and emerging in vitro and in vivo protocols. Chapters guide readers through cellular and molecular biology approaches, in vivo genetic approaches, various ¿omics¿-based strategies, therapeutic strategies, and advanced techniques in the fields of tissue engineering and nanotechnology. Written in the highly successful Methods in Molecular Biology series format, chapters include introductions to their respective topics, lists of the necessary materials and reagents, step-by-step, readily reproducible laboratory protocols, and tips on troubleshooting and avoiding known pitfalls. Cutting-edge and thorough, The Tumor Microenvironment: Methods and Protocols, Second Edition is a valuable resource for both novice and expert scientists in this developing field. , Methods and Protocols , Fachbücher, Lernen & Nachschlagen > Bücher & Zeitschriften

Preis: 149.78 € | Versand*: 0 €

Warum metastasiert ein Tumor?

Ein Tumor metastasiert, wenn Krebszellen sich vom ursprünglichen Tumor lösen, in den Blutkreislauf oder das Lymphsystem gelangen u...

Ein Tumor metastasiert, wenn Krebszellen sich vom ursprünglichen Tumor lösen, in den Blutkreislauf oder das Lymphsystem gelangen und sich dann in anderen Organen oder Geweben ansiedeln. Dieser Prozess ermöglicht es den Krebszellen, sich im Körper auszubreiten und neue Tumore zu bilden. Metastasen sind oft schwerer zu behandeln als der ursprüngliche Tumor, da sie sich an verschiedenen Stellen im Körper befinden und unterschiedlich auf Therapien reagieren können. Das Verständnis der Mechanismen, die zur Metastasierung führen, ist entscheidend für die Entwicklung effektiverer Behandlungsstrategien gegen Krebs.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Mutation Angiogenese Immunsystem Zellteilung Entzündung Gewebeschaden Mikroumgebung Genetik Invasion Metastase

Was bedeutet aggressiver Tumor?

Ein aggressiver Tumor ist ein Tumor, der sich schnell und invasiv im Körper ausbreitet. Er hat die Fähigkeit, in umliegendes Geweb...

Ein aggressiver Tumor ist ein Tumor, der sich schnell und invasiv im Körper ausbreitet. Er hat die Fähigkeit, in umliegendes Gewebe einzudringen und Metastasen in anderen Organen zu bilden. Aggressive Tumore sind oft schwerer zu behandeln und haben eine schlechtere Prognose als langsam wachsende Tumore. Sie erfordern in der Regel eine intensivere Therapie wie Chemotherapie, Strahlentherapie oder chirurgische Eingriffe. Die genaue Definition eines aggressiven Tumors kann je nach Tumorart und individuellem Krankheitsverlauf variieren.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Zellwachstum Tumorproliferation Aggressivität Metastasen Chemotherapie Strahlentherapie Operation Immuntherapie Prognose

Ist ein Tumor durchblutet?

Ein Tumor kann durchblutet sein, da er aus abnormen Zellen besteht, die sich unkontrolliert teilen und wachsen. Diese Zellen benöt...

Ein Tumor kann durchblutet sein, da er aus abnormen Zellen besteht, die sich unkontrolliert teilen und wachsen. Diese Zellen benötigen Nährstoffe und Sauerstoff, die durch das Blut transportiert werden, um zu überleben und zu wachsen. Die Bildung neuer Blutgefäße, auch Angiogenese genannt, ist ein wichtiger Prozess für die Versorgung eines Tumors mit Blut. Durch die Durchblutung kann der Tumor auch Metastasen bilden und sich im Körper ausbreiten. Die Durchblutung eines Tumors kann durch bildgebende Verfahren wie CT- oder MRT-Scans sichtbar gemacht werden und ist ein wichtiger Faktor für die Diagnose und Behandlung von Krebserkrankungen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Zirkulation Kapillaren Gefäße Durchblutung Perfusion Oxygenierung Nährstoffe Wachstum Metabolismus

Kann ein Tumor platzen?

Ja, ein Tumor kann platzen, wenn er zu groß wird und Druck auf umliegendes Gewebe ausübt. Dies kann zu Komplikationen wie Blutunge...

Ja, ein Tumor kann platzen, wenn er zu groß wird und Druck auf umliegendes Gewebe ausübt. Dies kann zu Komplikationen wie Blutungen, Infektionen oder sogar zum Austritt von Tumorzellen in benachbartes Gewebe führen. Ein platzen eines Tumors kann zu schwerwiegenden gesundheitlichen Problemen führen und erfordert in der Regel eine sofortige medizinische Behandlung. Es ist wichtig, regelmäßige Untersuchungen durchzuführen, um Tumore frühzeitig zu erkennen und zu behandeln, um das Risiko eines Platzens zu minimieren.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Zellwachstum Tumor Wucherung Entzündung Schmerzen Operation Chemotherapie Strahlentherapie Prognose

Tumor Angiogenesis Assays
Tumor Angiogenesis Assays

Tumor Angiogenesis Assays , Methods and Protocols , Fachbücher, Lernen & Nachschlagen > Bücher & Zeitschriften

Preis: 90.39 € | Versand*: 0 €
Nanoprobes for Tumor Theranostics
Nanoprobes for Tumor Theranostics

Nanoprobes for Tumor Theranostics , >

Preis: 86.78 € | Versand*: 0 €
Tumor Microenvironment - New Insights
Tumor Microenvironment - New Insights

Tumor Microenvironment - New Insights , New Insights , Bücher > Bücher & Zeitschriften

Preis: 135.00 € | Versand*: 0 €
Tumor Microenvironment  Kartoniert (TB)
Tumor Microenvironment Kartoniert (TB)

This book provides a comprehensive overview of the latest research on the molecular players in the tumor microenvironment including Cathepsin D galectins iron oxygen Phospholipase D1 leptin extracellular vesicles and more. Taken alongside its companion volumes these books update us on what we know about the tumor microenvironment as well as future directions. Tumor Microenvironment: Molecular Players - Part A is essential reading for advanced cell biology and cancer biology students as well as researchers seeking an update on research in the tumor microenvironment.

Preis: 160.49 € | Versand*: 0.00 €

Ist ein Tumor hart?

Ein Tumor kann unterschiedliche Konsistenzen haben, je nach Art des Tumors und seiner Zusammensetzung. Einige Tumore können hart s...

Ein Tumor kann unterschiedliche Konsistenzen haben, je nach Art des Tumors und seiner Zusammensetzung. Einige Tumore können hart sein, besonders wenn sie aus dichtem Gewebe wie Knorpel oder Knochen bestehen. Andere Tumore können weich oder flüssig sein, abhängig von ihrem Inhalt. Die Härte eines Tumors kann auch davon abhängen, wie weit er fortgeschritten ist und ob er in umliegendes Gewebe eingewachsen ist. Es ist wichtig, dass ein Arzt den Tumor untersucht und diagnostiziert, um festzustellen, um welche Art von Tumor es sich handelt und welche Behandlungsmöglichkeiten es gibt.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Schwellung Wucherung Tumor Geschwür Ulcus Nodul Papille Plaque Fistel

Kann ein Tumor bluten?

Ja, Tumore können bluten, insbesondere wenn sie in Blutgefäße einwachsen oder diese verletzen. Dies kann zu Blutungen innerhalb de...

Ja, Tumore können bluten, insbesondere wenn sie in Blutgefäße einwachsen oder diese verletzen. Dies kann zu Blutungen innerhalb des Tumors führen. Einige Tumore sind auch besonders anfällig für Blutungen aufgrund ihrer Struktur oder Lage im Körper. Blutungen in einem Tumor können zu Symptomen wie Schmerzen, Schwellungen oder Blut im Urin oder Stuhl führen. Es ist wichtig, jegliche Anzeichen von Blutungen in einem Tumor ärztlich abklären zu lassen, da dies auf Komplikationen hinweisen kann.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Bluten Zellwachstum Krebs Wachstumsregulation Entzündung Immunantwort Chemotherapie Operation Prognose

Kann ein Tumor verschwinden?

Kann ein Tumor verschwinden? Ja, in einigen Fällen kann ein Tumor verschwinden, insbesondere wenn er gutartig ist oder durch eine...

Kann ein Tumor verschwinden? Ja, in einigen Fällen kann ein Tumor verschwinden, insbesondere wenn er gutartig ist oder durch eine angemessene Behandlung erfolgreich entfernt wurde. Manchmal können auch alternative Therapien oder eine starke Immunantwort des Körpers dazu führen, dass ein Tumor schrumpft oder sich auflöst. Es ist jedoch wichtig zu beachten, dass nicht alle Tumore von selbst verschwinden und eine angemessene medizinische Untersuchung und Behandlung erforderlich sein können. Es ist ratsam, bei jeglichen Veränderungen im Körper oder Verdacht auf einen Tumor einen Arzt zu konsultieren, um die bestmögliche Behandlung zu erhalten.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Zerstören Transformation Regeneration Reparatur Transmutation Metamorphose Umwandlung Veränderung Verschwinden

Was bedeutet g3 Tumor?

Ein g3 Tumor ist ein Begriff aus der medizinischen Onkologie, der die Aggressivität und das Wachstumsverhalten eines Tumors beschr...

Ein g3 Tumor ist ein Begriff aus der medizinischen Onkologie, der die Aggressivität und das Wachstumsverhalten eines Tumors beschreibt. Die Einteilung erfolgt nach dem Grad der Differenzierung der Tumorzellen, wobei g3 für einen hochgradigen Tumor steht. Dies bedeutet, dass die Zellen des Tumors stark verändert und unkontrolliert wachsen. G3 Tumoren gelten daher als besonders aggressiv und können sich schnell ausbreiten. Die Behandlung von g3 Tumoren erfordert in der Regel eine umfassende Therapie, um das Fortschreiten der Erkrankung zu stoppen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Zellwachstum Tumorzellen Gewebeentwicklung Krankheit Onkologie Tumorprofiling Genexpression Chemotherapie Strahlentherapie

* Alle Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer und ggf. zuzüglich Versandkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass es im Einzelfall zu Abweichungen kommen kann.